Über uns

Als Verlagshaus des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) versorgt der VKU Verlag die kommunale Wirtschaft in Deutschland mit allen relevanten Informationen rund um die Themen Energiewirtschaft, Wasser/Abwasser, Abfallwirtschaft; Breitband oder Mobilität. 

Unser Plus: Journalistisches Können gepaart mit einem direkten Zugang zu 1.500 kommunalen Unternehmen in Deutschland. Wir bieten breites Branchen-Know-how und überzeugen durch hohe Qualitätsansprüche. 

Das Flaggschiff des Verlages ist die Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK), die mehr als 45.000 Leserinnen und Leser gedruckt erreicht und mit dem „ZfK Morning Briefing“ jeden Morgen rund 35.000 Abonnentinnen und Abonnenten unabhängig mit Branchennews versorgt.

Neben Fachwissen und Branchennachrichten bietet der Verlag auch immer mehr digitale Tools und fertig einsetzbare Arbeitshilfen für kommunale Unternehmen an: Dazu zählen Videos und Erklärfilme, Kommunikationsmaterialien für PR und Marketing und eine White-Label-Spenden-Plattform zur Unterstützung gemeinnütziger Projekte vor Ort. Mit dem „Live Monitor kommunale Energie“ hat der VKU Verlag zudem ein eigenes kommunales Marktforschungstool für Stadtwerke geschaffen.