KOMMUNAL VERANKERT, WELTWEIT ENGAGIERT

Die deutsche Kommunalwirtschaft in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit

Bitte treffen Sie ihre Auswahl

zzgl. 1,96 € MwSt. (Netto: 28,00 €) und Versand
zzgl. 2,45 € MwSt. (Netto: 35,00 €) und Versand
  • Verfügbar
  • Verfügbar

»Kommunal verankert, weltweit engagiert« ist das Motto einer steigenden Anzahl von kommunalen Unternehmen, die vor allem in den Ländern des Globalen Südens aktiv sind. Dabei stehen Austausch und Know-how-Transfer im Mittelpunkt der Partnerschaften. Diese sollen mit der Publikation gefördert werden und weiteren kommunalen Unternehmen, Politik und interessierter Öffentlichkeit den Zugang zu den Themen kommunaler Entwicklungszusammenarbeit ermöglichen

Daseinsvorsorge ist in Deutschland auf hohem Niveau selbstverständlich. Das Wasser kommt direkt und trinkbar bis ins Haus, Strom fließt so zuverlässig, dass Uhren danach gestellt werden und Abfallbehälter werden geleert, wenn sie voll sind. Im globalen Vergleich ist das außergewöhnlich gut. Vielerorts ist Wasser, wenn es denn bis zum Haus kommt, nicht trinkbar, die Zeiten in denen Strom fließt sind kürzer als die, in denen keiner fließt und die Umwelt ist weithin sichtbar mit Abfällen belastet. Das Wissen und die Erfahrungen der deutschen kommunalen Unternehmen sind deshalb in der Entwicklungspolitik außerordentlich wertvoll. In Projekten, Partnerschaften und in Austauschen können sie dazu beitragen, dass die Betreiber vor Ort im Globalen Süden zu Experten ihrer eigenen Infrastruktur werden und die Daseinsvorsorge nachhaltig verbessert wird. So leisten die kommunalen Unternehmen eine wichtigen Beitrag zu entwicklungspolitischen Zielen und zur langfristigen Daseinsvorsorge, auch hier in Deutschland. Denn sie fördern durch ihr Engagement auch die Gesundheit globaler Kreisläufe, von denen wir abhängen. 
 
Broschüre, 40 Seiten

  • Grußwort 4
  • Vorwort 6
  • 01 Kommunale Entwicklungspolitik - ein Überblick 8
    • 1.1 Was ist kommunale Entwicklungspolitik? 9
    • 1.2 Rechtlicher und politischer Rahmen 9
    • 1.3 Fördermöglichkeiten 13
  • 02 Globale Herausforderungen - kommunale Lösungen 14
    • 2.1 Soziale, ökologische und ökonomische Herausforderungen 15
    • 2.2 Das Know-how kommunaler Unternehmen 20
  • 03 Gute Gründe für ein Engagement 22
    • 3.1 Globale Herausforderungen kennen keine Grenzen 23
    • 3.2 Kommunaler Beitrag zur Bewältigung globaler Herausforderungen 23
    • 3.3 Wechselseitiger Wissens- und Erfahrungsaustausch 23
    • 3.4 Viele Vorteile auch für kommunale Unternehmen 24
  • 04 Die gesamte Palette entwicklungspolitischer Möglichkeiten 26
    • 4.1 Nachhaltigkeit im Unternehmen 27
    • 4.2 Engagement vor Ort 28
    • 4.3 Internationale Partnerschaften 28
  • 05 Blick in die Zukunft Herausforderungen und Perspektiven 30
    • 5.1 Herausforderungen für die Kommunalwirtschaft 31
    • 5.2 Wie sieht die Zukunft aus? 35
    • 5.3 Die Arbeit des VKU 36