Baubetriebshöfe 2020

Broschüre, 56 Seiten

Bitte treffen Sie ihre Auswahl

Vorbestellbar
Lieferbar ab Ende Juni 2021
zzgl. 1,54 € MwSt. (Netto: 22,00 €) und Versand
zzgl. 2,45 € MwSt. (Netto: 35,00 €) und Versand
  • Verfügbar
  • Verfügbar

Die Daten und Ausführungen dieser Publikation sollen den Betrieben als Handlungs- und Orientierungshilfe für innerbetriebliche Prozesse dienen. Die vielseitigen Aufgaben in der kommunalen Daseinsvorsorge werden mit nunmehr 184 teilnehmenden Betrieben aus Städten und Gemeinden in Zahlen ausgedrückt. So ergibt sich ein bemerkenswert guter Gesamtüberblick über die Struktur und das Aufgabenspektrum kommunaler Baubetriebshöfe.

Mit dieser Informationsschrift werden die vielseitigen Aufgaben in der kommunalen Daseinsvorsorge in Zahlen ausgedrückt. Wo liegen die Schwerpunkte der betrieblichen Aufgaben? Inwieweit sind Themenbereiche wie Fuhrpark und Mobilität, auch alternative Antriebstechniken von Bedeutung? Welches Gewicht haben die Straßenunterhaltung und die Pflege von Grün- und Sportanlagen in den Betrieben? Diese und viele weitere Fragen lassen sich mit dem vorliegenden Zahlenwerk beantworten und verdeutlichen das vielseitige und breite Aufgabenspektrum kommunaler Baubetriebshöfe in der Bundesrepublik Deutschland.
 
Erstmals wurden 2018 bundesweit Betriebsdaten von Baubetriebshöfen aus der ganzen Bundesrepublik abgefragt und ausgewertet. Der VKU-Arbeitskreis Baubetriebshöfe hat an die sehr erfolgreiche Aktion angeknüpft und hat im Jahr 2020 maßgeblich eine zweite Umfrage initiiert. Mit nunmehr 184 teilnehmenden Betrieben aus Städten und Gemeinden unterschiedlichster Größenklassen ergibt sich ein bemerkenswert guter Gesamtüberblick über die Struktur und das Aufgabenspektrum kommunaler Baubetriebshöfe.
 
Die an der zweiten Umfrage teilnehmenden Betriebe liefern zudem interessante Zahlen und Erfahrungen aufgrund der besonderen Herausforderungen im Corona-Jahr 2020. Daten und Fakten zur Digitalisierung runden das Werk ab. Die Daten und Ausführungen sollen nicht zuletzt den Betrieben als Handlungs- und Orientierungshilfe für innerbetriebliche Prozesse dienen.

  • Vorwort 5
  • 1. Vorgehensweise 6
  • 2. Auswertung der Betriebsdaten 8
    • 2.1 Zusammensetzung der Stichprobe
    • 2.2 Tätigkeiten
    • 2.3 Clusterung
    • 2.4 Rechts- und Betriebsform
    • 2.5 Personal
    • 2.6 Fuhrpark / Werkstatt
    • 2.7 Grünflächenunterhaltung
    • 2.8 Friedhofswesen
    • 2.9 Straßenunterhaltung
    • 2.10 Straßenreinigung
    • 2.11 Winterdienst
    • 2.12 Weitere Bereiche
    • 2.13 Auswirkungen der Corona-Krise
    • 2.14 Digitalisierung
    • 2.15 Zusammenfassung / Schlussbemerkung
  • 3. Detaillierte Darstellung der Ergebnisse
    • Allgemeine Angaben 28
    • 3.1 Aufgabenspektrum des Betriebes 29
    • 3.2 Personal am Bauhof 30
    • 3.3 Fuhrpark (Spezialfahrzeuge) des Bauhofs 32
    • 3.4 Grünflächenwesen 36
    • 3.5 Friedhöfe 40
    • 3.6 Straßenunterhaltung 43
    • 3.7 Winterdienst 48
    • 3.8 Straßenreinigung 49
    • 3.9 Weitere Bereiche 50
    • 3.10 Corona-Pandemie 51
    • 3.11 Digitalisierung 53